Nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

Zentrum Frau in Beruf und Technik
KIM-Kompetenz im Management
Erinstraße 6
44575 Castrop-Rauxel

Margret Tewes
Fon: 02305 92150-16
tewes(at)zfbt.de

Daniela Kuberka
Fon: 02305 92150-11
kuberka(at)zfbt.de


Download Bewerbungsunterlagen

Teilnahme an einer besonderen Personalentwicklungsmaßnahme

Als Mentee können sich junge Frauen bewerben,

  • die in einem mittelständischen Unternehmen in Nordrhein-Westfalen tätig sind,
  • die nach einer anspruchsvollen Ausbildung bereits erste Karriereschritte gemacht haben und noch weiter kommen möchten,
  • die am Austausch mit anderen Führungsnachwuchskräften und Managerinnen interessiert sind.

Wir suchen Sie als Mentorin, wenn Sie

  • als erfahrene Führungsfrau junge, qualifizierte Frauen fördern möchten,
  • junge Managerinnen und andere Unternehmenskulturen kennen lernen möchten,
  • an einem Netzwerk engagierter Führungsfrauen teilhaben möchten,
  • bereit sind, Ihr Wissen und Ihre Kontakte ehrenamtlich zur Verfügung zu stellen.

Auswahl

Mentees

  • nach ausführlicher schriftlicher Bewerbung,
  • persönlichem Bewerbungsgespräch

Mentorinnen

  • nach ausführlichem persönlichen Gespräch.

Kosten:

Mentees

  • € 1000,- für ein einjähriges Mentoring

„Ich bin sehr glücklich, dass ich eine Mentorin habe, die ein gigantisches Fachwissen hat und die IT-Branche wirklich bestens kennt. Ich lerne bei jedem Treffen Unmengen dazu, über den Umgang mit Kunden, mit Vorgesetzten und Kollegen und versuche, alles in mich aufzunehmen.“
Erfahrung einer Mentee aus der IT-Branche

„Das Mentoring war für mich ein Geben und Nehmen. Ich habe meinen Erfahrungsschatz total unterschätzt. Mir ist in der Beziehung zweierlei klar geworden. Einmal, wie viel ich weiß und zweitens, was für eine Kunst es ist, diesen Erfahrungsschatz anderen zur Verfügung zu stellen.
Erfahrung einer Mentorin aus der Medienbranche